Container Stak 3 von Richard Lampert

Artikel-Nr.:  ls-STAK-3
Container Stak 3 von Richard Lampert - Bild 1
Container Stak 3 von Richard Lampert - Bild 2
Container Stak 3 von Richard Lampert - Bild 1Container Stak 3 von Richard Lampert - Bild 2
Hersteller: Richard Lampert
Richard Lampert
Wählen Sie jetzt die gewünschte Variante:
Korpus
Böden
Stifteschale
Verfügbarkeit:
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Zusatzkosten:

Container STAK 3

Der STAK bietet mit seinem ansprechenden Design ein funktionales System für die Aufbewahrung und Ordnung unter dem Schreibtisch. Mit seiner reduzierten Formensprache folgt der STAK den klassischen Vorbildern der Moderne. Der Container steht auf vier leicht laufenden, gummierten Rollen und ist mit 85 cm Höhe einde ideale Ergänzung jeder Schreib- oder Arbeitsplatte. Die Seitenteile sind aus stabilem Stahlblech gefertigt und die Böden sind konstruktiv das verbindende Element. Sie erhalten den STAK in weiß oder schwarz lackiert. Als Böden werden MDF weiß, schwarz oder furnierte Holzplatten in Eiche angeboten. Aber der Stak schafft nicht nur unter dem Schreibtisch Ordnung, er bietet mit der optionalen Stifteschale auch eine Ordnungshilfe für die kleinen Dinge auf dem Schreibtisch an. Zum Stak Serie gehören weitere Container in 86 cm Breite, die sich vielfältig einsetzen lassen, egal ob im Büro-, im Wohn- oder im Schlafbereich. Die Höhen der Fächer bieten Platz für Aktenordner mit der Höhe von 370 mm.

Material: Korpus: Stahlblech lackiert; Platten: MDF furniert, lackiert

Maße: B x H x T : 430 x 850 x 450 mm

Design: Patrick Frey

Richard Lampert: Design vom Klassiker bis zur Jetztzeit

Richard Lampert ist heute ein etablierter Hersteller bekannter Klassiker von namhaften Entwerfern wie Egon Eiermann und Roland Hirche. Richard Lampert hat aber immer wieder den Mut auch jungen deutschen Designern wie Alexander Seifried und Peter Horn eine Plattform zu bieten.

Ein Tischgestell wird zum Klassiker

In den 90er Jahren gelang es Richard Lampert die Rechte am Tischgestell Eiermanns von der Witwe des Architekten Egon Eiermann zu erwerben. Auf dem Markt hatte sich damals ein Wildwuchs unterschiedlicher Hersteller und Maße entwickelt, die frei von den Original Entwürfen Egon Eiermanns ihre Varianten anboten. Richard Lampert gelang es, mit den Rechten im Rücken dem Originalgestell, heute als Eiermann 1 bekannt, wieder zu Ansehen und Erfolg zu verhelfen. Einzig aus dem Umfeld des Hochschule in Stuttgart, an der Egon Eiermann lehrte und wo er für die Studenten die ersten Gestelle entwarf, werden heute noch Tischgestelle produziert – allerdings keine Original Modelle mit dem auf Gehrung geschweißten Kreuz wie sie Richard Lampert exklusiv produziert - sondern nur die mit den beiden aneinander vorbeilaufenden Kreuz -Stangen, bekannt als Eiermann 2. Das Eiermann Tischgestell bietet so mannigfaltige Nutzungsmöglichkeiten, das sich die Anwendungen vom reinen Schreibtisch auf viele andere Lebens- und Arbeitsbereiche ausgedehnt haben. Durch die Wahl der Beinstellungen - entweder mittig oder exzentrisch und die Wahl der passenden Tischplatte lassen sich individuelle Einrichtungslösungen entwickeln.

Tischplatten schaffen Vielfalt beim Eiermann Tischgestell

Das schlichte Richard Lampert Tischgestell wird erst mit der Platte zu einem Tisch und diese prägt den Charakter genauso wie die Form des Gestells. Die Eiermann Tischplatte ist als einfache Melaminplatte mit Echtholzumleimern oder als feine Linoleum – Tischplatte wählbar. Eine freie Auswahl an Kanten und Formen ermöglicht Ihnen vom kleinen Sekretar bis zum langen Esstisch oder Konferenztisch mit Kabeldurchlass die passende Lösung für Ihre Einrichtung. Bei ferro erhalten Sie alle Platten auf Wunschmaß – ohne Aufpreis.

Egon Eiermanns Entwürfe sind zeitlose Klassiker

Neben dem Tischgestell hat Egon Eiermann weiter Entwürfe geschaffen, die aus seiner Epoche herausragen und noch heute produziert werden. Der Eiermann Stuhl wird nicht beim Hersteller Richard Lampert sondern bei dem etablierten Hersteller Wilde + Spieth, gefertigt der ihn nunmehr seit Jahrzehnten als Drehstuhl (S197) oder als Besucherstuhl (S68) nach den Original Entwürfen Eiermanns produziert. Das Regal von Egon Eiermann (ebenfalls von Richard Lampert produziert) rundet die Produktpalette weiter ab. Aus nur zwei Rundrohren, auf denen die Regalbretter aufliegen, lassen sich leichte Regale mit flexiblen Spannweiten konstruieren. Neben der Wandbefestigung kann das Eiermann Regal auch als Raumteiler eingesetzt werden, da eine Deckenverspannung, die sich auch auf individuelle Maße fertigen lässt, die frei Platzierbarkeit im Raum ermöglicht. Das schlichte Design lässt den Bauhaus Schüler Eiermann hier voll durchscheinen. Eine integrierte Arbeitsplatte schafft einen kleinen Arbeitsbereich am Regal als Option. Neben diesen Möbeln bietet Richard Lampert übrigens viele weitere Produkte an, die Sie alle bei ferro erhalten. 

Ihre Vorteile im ferro Onlineshop

Bei ferro haben wir das gesamte Sortiment von Richard Lampert im Angebot. Gern bieten wir Ihnen eine persönliche oder telefonische Beratung (Tel:0 30 88552676). Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie zu allen Fragen. Wir zeichnen uns darüber hinaus durch eine TrustedShops Zertifizierung aus. Über pay pal ist Ihr Onlinekauf immer abgesichert.
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der : 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!